Profil

Der Schreiber

Nach dem Wirtschaftsstudium in Großbritannien volontierte Matthias Kutzscher bei der Deutschen Presse-Agentur. Als Redakteur arbeitete er für den Nachrichtendienst  dpa, für die Tageszeitungen Rheinische Post, Handelsblatt, VDI Nachrichten und den Rheinischen Merkur, für Fachmagazine wie Energiewirtschaftliche Tagesfragen und die Verbraucherportale biallo.de sowie geldsparen.de. Matthias Kutzscher schreibt über Unternehmen und Märkte, über Menschen und Meinungen, über Chancen, Trends, Prozesse, Produkte. Er versteht es meisterhaft, selbst komplexe Themen tiefgründig und feinfühlig, spannend sowie verständlich für Print- und Web-Medien zu beschreiben.

Der Dialog-Experte

Von 2001 bis 2013 leitete Matthias Kutzscher die Agentur für Öffentlichkeitsarbeit MK-Kom. In dieser Zeit entwickelte er vielfältige PR-Projekte und verfasste er etliche Firmen-Publikationen: darunter Autorenartikel, Broschüren, Bücher, Geschäftsberichte, Kundenzeitungen, Pressetexte, Reden, Social Media-Beiträge sowie Webseiten. Von 2013 bis Mitte 2016 war Kutzscher Geschäftsführer der Marketingagentur Sition GmbH in Düsseldorf. Zentrale Aufgabe war es, crossmediale Marketing- und PR-Kampagnen für Tech-Firmen, Finanzdienstleister oder Immobilienfirmen zu gestalten.

Der Wissensvermittler

Die profunden Kenntnisse über Journalismus und Kommunikation gibt Matthias Kutzscher seit Jahren als Dozent weiter: Als Lehrbeauftragter für Journalismus unterrichtet er an der Axel Springer Akademie in Berlin. Zudem ist er PR- und Journalismus-Dozent für private Bildungseinrichtungen wie die School for Communication and Management (SCM), Media Workshop Hamburg sowie die Medienakademie Köln. Intensiv, praxisnah, innovativ: Die Seminare zu Themen wie „Interviews führen und schreiben“, „Schreiben für PR-Profis“, „Online-Journalismus“, „Schreiben für Social Media“, „Effektive Pressearbeit“, „Strategisches Agenda Setting“ oder „Vertriebsorientierte PR“ vermitteln starke Inhalte.